Inhalt

Steuergruppe der Berufsbildenden Schule Betzdorf Kirchen

Unser Selbstverständnis

In unserer Steuergruppe arbeiten Mitglieder des Kollegiums und der Schulleitung  an der Weiterentwicklung von Unterricht,  Schulorganisation und Schulleben.

Wir verstehen uns als eine Initiativgruppe im Schulentwicklungsprozess der BBS Betzdorf-Kirchen. Wir sind offen für die Ideen aller am Lernprozess Beteiligten und beziehen das Kollegium systematisch in Entscheidungs- und Entwicklungsprozesse ein. Die Rückkoppelung an das Kollegium erfolgt u. a. im Rahmen der Gesamtkonferenz. Daneben erprobt die Steuergruppe weitere Formen der schulischen Kommunikation. Zu diesem Zweck erstellen beteiligte Kolleginnen und Kollegen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern unsere Schulzeitung, zeigen wir Schülerinnen und Schülern Beratungs- und Hilfsangebote auf und arbeiten an der Weiterentwicklung der kollegialen Kommunikation.

Die Steuergruppe evaluiert regelmäßig ihre Arbeitsformen und Inhalte.

 

Unsere Arbeitsfelder

  • Förderung schulischer Kommunikationsprozesse
  • Organisation, Begleitung und Weiterentwicklung von Schulentwicklungstagen zu fachlichen und pädagogischen Themen und deren  Evaluation 
  • Mitarbeit an der Entwicklung einer schulischen Feedbackkultur
  • Aufgreifen von Projektvorschlägen und Mitwirken bei der Umsetzung
  • Begleitung und Auswertung von schulischen Evaluationsprozessen

 

Unsere Mitglieder

Panagiotis Tiriakidis (Sprecher), Eva Fricke-Schmidt, Burkhard Hensel, Timo Kötting, Stephan Kretschmer, Rebecca Rödder, Patrick Saul, Michael Schimmel (Schulleiter), Jürgen Strüder (stellv. Schulleiter)