Inhalt

Wir sind ...

...die gewerblich-technische Berufsbildende Schule des Landkreises Altenkirchen.

Die BBS Betzdorf-Kirchen ist ein wichtiges berufliches Bildungszentrum im Landkreis Altenkirchen mit den Ausbildungsschwerpunkten:
- Metalltechnik- Elektrotechnik - Bautechnik- Holztechnik- Farbtechnik / Raumgestaltung- Textiltechnik / Bekleidung- Ernährungs-/Hauswirtschaft - Kaufmann/-frau im Einzelhandel sowie Verkäuferinnen- Informationstechnik Das breite Angebot an Schulformen eröffnet den Schülerinnen und Schülern eine große Bandbreite an Bildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten.Die Schule besuchen ca. 1900 Schülerinnen und Schüler, die von mehr als 80 Lehrern in ca. 110 Klassen (Voll- und Teilzeit) unterrichtet werden.Trotz ihrer Größe ist die Schule überschaubar und durch ein gutes Arbeits- und Betriebsklima geprägt.Die BBS ist Ausbildungsschule für Referendare und hat Partnerschulen im In- und Ausland.

Wir zielen ...

auf eine ganzheitliche Bildung durch Förderung und Erweiterung der Human-, Sozial-, Berufskompetenz

Das grundlegende Ziel unserer Schule liegt in der Erziehung der Schülerinnen und Schüler zu qualifizierten, selbstständig handelnden und verantwortlich denkenden Menschen. Dabei ist es unsere Aufgabe die Schülerinnen und Schüler in sozialer, fachlicher und persönlicher Hinsicht für ihr zukünftiges Berufleben zu qualifizieren und ihnen dabei die notwendigen Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen auf diesen Gebieten zu vermitteln.Dabei werden die Inhalte der berufsbezogenen und allgemeinbildenden Fächer als Einheit von fachlicher und allgemeiner Bildung angesehen.Sie soll zum Erreichen der individuellen Berufsreife, der Studierfähigkeit sowie der Persönlichkeitsentwicklung beitragen.auf eine Erziehung zu Toleranz, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit

Wir kooperieren ...

...mit Partnern der heimischen Wirtschaft, den regionalen Bildungseinrichtungen, Einrichtungen der Jugendpflege, der Arbeitsverwaltung, sowie nationalen & internationalen Partnerschulen.

Die BBS Betzdorf-Kirchen hat eine Vielzahl von Kooperationspartnern.

So sind wir dualer Partner von 550 Ausbildungsbetrieben der heimischen Wirtschaft, in denen mehr als 1300 junge Menschen eine 2 bis 3-1/2-jährige Berufsausbildung absolvieren.

Kammern (IHK, HWK), Innungen, allgemeinbildende Schulen gehören ebenso zu unseren Kooperationspartnern wie freie Bildungsträger (TÜV, CJD).

Den Herausforderungen eines vereinten Europas stellen wir uns durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen in Europa ( so z.B. Italien, Spanien, Türkei, Finnland, England, Malta ...), die teilweise im Rahmen von EU-Projekten ablaufen.

Wir fördern ...

...ein freundliches von gegenseitigem Respekt und Vertrauen getragenes Schulklima.

Die Beziehungen zwischen Lehrern und Schülern sind nach den Grundsätzen partnerschaftlichen Kooperation gestaltet.Dabei fördern wir soziale Schlüsselqualifikationen wie Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Wir arbeiten ...

...mit innovativen Unterrichtsformen und Lerntechniken wobei modernste, zukunftsorientierte multimediale Lehr- und Lernmittel eingesetzt werden

Wir vermitteln aktuelles Fachwissen für die Berufsausbildung sowie für Fort- und Weiterbildung. Wir befähigen dazu, mit verschiedenen Lerntechniken und modernen Medien selbstständig zu lernen.

Technische Innovationen werden ständig überprüft, ergänzt und aktualisiert.Wir verstehen uns als lernende Organisation die ihren Weg auf die zukünftigen Anforderungen der Arbeits- und Berufswelt sowie dem gesellschaftlichen Wandel ausgerichtet.

Wir verpflichten ...

...uns mit diesem Leitbild zu einer zukunftsorientierten Schulentwicklung.

Schulentwicklung beruht auf der Professionalität der Lehrkräfte und damit der Sicherung und Weiterentwicklung von Qualität. Deshalb wird die ständige Fort- und Weiterbildung aller Lehrkräfte gefordert und kontinuierlich gefördert. Wir entwickeln gemeinsam Visionen und setzen sie in ein Schulprogramm um. Durch den Einsatz wesentlicher Elemente des QM-Systems wird die Qualität der innerschulischen Abläufe sowie der gesamten pädagogischen Arbeit an unserer Schule sichergestellt.